EUR 66,09
  • Precio final del producto
Envío GRATIS. Ver detalles
En stock.
Vendido y enviado por Amazon. Se puede envolver para regalo.
Beurteilung von Musikinst... se ha añadido a la cesta
Compara Precios en Amazon
Añadir a la cesta
EUR 66,09
Envío GRATIS
Vendido por: The_Book_Depository_ES
¿Tienes uno para vender? Vender en Amazon
Volver atrás Ir adelante
Escuchar Reproduciendo... Interrumpido   Estás escuchando una muestra de la edición de audio Audible.
Más información
Ver esta imagen

Beurteilung von Musikinstrumenten: Anhand von Solomusikstücken (Alemán) Tapa blanda – 12 jul 2012


Ver los formatos y ediciones Ocultar otros formatos y ediciones
Precio Amazon
Nuevo desde Usado desde
Tapa blanda
EUR 66,09
EUR 66,09
click to open popover

Descripción del producto

Reseña del editor

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Diese Arbeit untersucht die Qualitätsbeurteilung von Musikinstrumenten. Die Qualität eines Instrumentes ergibt sich während des Gebrauchs. Sie hängt z.B. davon ab, wer es benutzt oder was gespielt wird. Für den Instrumentenbau wie auch den potentiellen Instrumentenkäufer ist es wünschenswert, instrumentelle Messverfahren zur Verfügung zu haben, welche auf Grund von physikalisch messbaren Parametern die zu erwartende wahrgenommene Qualität schätzen. Die Entwicklung solcher Messverfahren geschieht auf der Basis von auditiv ermittelten Nutzerdaten zur wahrgenommenen Qualität. Hier wird über die Erstellung einer solchen Referenzdatenbank berichtet: Es wurden drei Hörversuche durchgeführt. Die Versuchspersonen beurteilten die klangliche Gesamtqualität von ausgewählten klassischen Gitarren anhand von binaural aufgezeichneten Tonsequenzen. Parameter wie Musiker, Musiksequenz oder Raum wurden in den Entwurf einbezogen. Die Komplexität der menschlichen Qualitätswahrnehmung verdeutlichte sich durch eine Vielzahl von Interaktionen der genannten Einflussgrößen. Interessanterweise existierte kein signifikanter Unterschied zwischen dem Qualitätsurteil der Hörergruppen Laien und Gitarristen.

Biografía del autor

Dipl.-Ing., Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik an der TU Dresden. Teilnahme am »Master of Science programme in Acoustics« an der Universität Aalborg, Dänemark. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Akustik und Sprachkommunikation der TU Dresden.


Detalles del producto


Opiniones de clientes

No hay opiniones de clientes
Comparte tu opinión con otros clientes