EUR 23,32 + Envío GRATIS
  • Precio final del producto
Sólo queda(n) 1 en stock.
Vendido y enviado por The_Book_Depository_ES.
EUR 23,32 + Envío GRATIS
Compara Precios en Amazon
Añadir a la cesta
EUR 23,33
Envío GRATIS
Vendido por: PaperbackshopUK_es_TRACKED
¿Tienes uno para vender? Vender en Amazon
Volver atrás Ir adelante
Escuchar Reproduciendo... Interrumpido   Estás escuchando una muestra de la edición de audio Audible.
Más información
Ver esta imagen

Die Hoffnung stirbt nicht: Frauen, Familien und Politik in der palästinensischen Gesellschaft (Inglés) Tapa blanda – 1 dic 2008


Ver los formatos y ediciones Ocultar otros formatos y ediciones
Precio Amazon
Nuevo desde Usado desde
Tapa blanda, 1 dic 2008
EUR 23,32
EUR 23,32
click to open popover

Descripción del producto

Reseña del editor

Laila Nazzal beschreibt die palästinensische Gesellschaft und die Einwirkungen der seit 1967 andauernden Besatzung auf die Familien. Hier spielen die von Israel entgegen den Genfer Konventionen errichtete Mauer und die Abschnürung von Städten und Dörfern durch die Check-Points der israelischen Armee eine Rolle. Häuser werden niedergerissen, weil angeblich Baugenehmigungen fehlen oder Einwohner an terroristischen Aktionen beteiligt sein sollen. Gezeigt wird, mit welchen Methoden palästinensische Gefangene misshandelt und gedemütigt werden. Die Zerstörung der Ölbäume verdeutlicht, wie der agrarischen Bevölkerung die Lebensgrundlagen entzogen werden. Die Korruption der Selbstverwaltung unter der Regierung Arafat werden sichtbar, ebenso die Not in den Flüchtlingslagern des Gaza-Streifens, der jetzt von der Hamas kontrolliert wird. Die palästinensische Bevölkerung hat sich in den Jahrzehnten der Besatzungszeit gewandelt; traditionelle Einstellungen wurden verändert und zerstört; Christen sehen sich genötigt, das Land zu verlassen, während gegen das Völkerrecht immer neue israelische Siedlungen errichtet wurden. Der nach dem Beginn des Osloer Friedensprozesses beginnende Boom ist längst verebbt; der größte Teil der Bevölkerung lebt ohne ökonomische Zukunftsperspektive.

Biografía del autor

Laila Nazzal wurde 1952 in Al Bireh in Palästina geboren. Sie besuchte die Schule in Ramallah, dann folgte das Master-Studium der Soziologie an der University of Ten-nessee. Nach der Rückkehr lehrte sie von 1974-1979 an der Birzeit Universität in Ramallah. 1986 erwarb sie an der University of Pennsylvania das Doktorat, sie lehrte an der Harvard University in Boston und an der Bir Zeit University auf der West-Bank.

No es necesario ningún dispositivo Kindle. Descárgate una de las apps de Kindle gratuitas para comenzar a leer libros Kindle en tu smartphone, tablet u ordenador.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Obtén la app gratuita:



Detalles del producto


Opiniones de clientes

No hay opiniones de clientes
Comparte tu opinión con otros clientes